Übung

Einführung in die experimentelle Wirtschaftsforschung - (EeW-Ü) [B.Sc.]

Dozent:
  • Dr. Christoph Helbach
Ansprechpartner:
Semester:
Sommersemester 2012
Turnus:
Sommersemester
Termin:
Di. 16-18 Uhr s.t.
Raum:
R11 T07 D16 / Erster Termin: Essener Labor für experimentelle Wirtschaftsforschung
Beginn:
24.04.2012
Ende:
17.07.2012
Sprache:
deutsch
Verknüpfte Veranstaltungen:

Beschreibung:

Bitte beachten Sie, dass die Übung zur Veranstaltung "Einführung in die experimentelle Wirtschaftsforschung" erst ab der dritten Vorlesungswoche beginnt. Die erste Übung findet im Essener Labor für Experimentelle Wirtschaftsforschung (Raum: SL 011) statt. Eine Wegbeschreibung findet sich hier: www.elfe.wiwi.uni-due.de/informationen/wegbeschreibung-zum-labor/.

Die Inhalte der Vorlesung werden in dieser Veranstaltung anhand von Übungsaufgaben vertieft.

Qualifikationsziele:

Die Studierenden lernen die Methodik und verschiedene Anwendungsbereiche der experimentellen Wirtschaftsforschung kennen. Nach Abschluss des Moduls sollen sie in der Lage sein, die experimentelle Methode auf wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen anzuwenden und experimentelle Befunde zu interpretieren.

Literatur:

Siehe Vorlesung.

Prüfungsart:

Klausur + freiwillige Hausarbeit (siehe Material)

Formalia:

Empfohlenes Vorwissen - Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler, Mikroökonomik II+III, Einführung in die Spieltheorie. Ausreichende Englischkenntnisse sind ebenfalls notwendig, da ein Großteil der Fachliteratur nicht in deutscher Sprache vorliegt.

Material: