Forschung

Der Forschungsschwerpunkt des Lehrstuhls liegt in den Bereichen Wirtschaftspolitik – insbesondere Design von (elektronischen) Märkten und Verhandlungsprozessen – und ökonomische Verhaltensforschung. Charakteristisch für diese Forschungsrichtungen ist die enge Verknüpfung von mikrotheoretischen Methoden (vor allem der Spieltheorie) mit empirischen Methoden (insbesondere der experimentellen Wirtschaftsforschung).